Wagner Immobilien in MainzIhr Immobilienmakler für das gesamte Rhein-Main-Gebiet

Als inhabergeführtes Unternehmen profitieren Sie bei uns von zahlreichen persönlichen Kontakten und Geschäftspartnern.

Herr Wagner ist DEKRA zertifizierter Sachverständiger für die Immobilienbewertung und den Verhaltensregeln für Sachverständige verpflichtet.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung erhalten Sie bei uns einen qualifizierten Service und eine kompetente Beratung zu allen Fragen rund um das Thema Immobilien.

Sowohl beim Verkauf als auch beim Kauf einer Immobilie stehen die persönliche Beratung und das Eingehen auf Ihre Anforderungen und Wünsche zu jeder Zeit im Vordergrund.

Erfahren Sie unsere Grundsätze aus Kompetenz, Seriosität, Diskretion und Vertrauen.

Wagner Immobilien in Mainz

Immobilie vermarkten

Sie möchte Ihre Immobilie in Mainz oder dem Rhein-Main-Gebiet verkaufen / vermieten? Dann werfen Sie hier einen Blick in unseren Leistungskatalog.

Immobilie verkaufen

Off-Market

Der Verkauf von Mehrfamilienhäusern soll diskret unter Ausschluß der Öffentlichkeit stattfinden? Wir verfügen über die notwendigen Kontakte.

Vorteile des Off-Markets

Wertermittlung

Sie haben den Entschluss bereits gefasst und möchten nun den Wert Ihrer Immobilie ermitteln lassen? Teilen Sie uns gleich online einige Eckdaten mit.

Wertermittlung starten

Unsere Leistungen für Sie als Eigentümer Sie planen die Vermarktung Ihrer Immobilie in Mainz oder Umgebung?

Durch unsere langjährige Erfahrung können Sie auf ein breitgefächertes Leistungsportfolio von Wagner Immobilien in Mainz vertrauen.

Teilen Sie uns direkt online die Eckdaten Ihrer Immobilie mit. Direkt im Anschluss melden wir uns kostenlos und unverbindlich bei Ihnen zurück.

  • Wertermittlung
  • Marketingkonzept
  • Besichtigungen
  • 360° Immobilienrundgänge
  • Kaufpreisverhandlungen

Aktuelle Nachrichten Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand

13 Jun

Nebenkostenprivileg: Wegfall ab dem 1. Juli

Bislang stellte in der Regel der Vermieter den Kabelanschluss bereit. Die Kosten für den Anschluss wurden dann über die Betriebskosten umgelegt. Das sogenannte Nebenkostenprivileg fällt ab dem 1. Juli 2024 weg. Die Umlage über die Nebenkosten ist dann nicht mehr erlaubt.

Artikel lesen

06 Jun

Neubau: Anteil von Wärmepumpen steigt deutlich

Der Anteil von Wärmepumpen als primäre Heizung hat sich binnen zehn Jahren verdoppelt. Das meldet das Statistische Bundesamt. Gasheizungen landen auf Platz 2, Ölheizungen spielen kaum noch eine Rolle. Erneuerbare Energien spielen eine immer größere Rolle beim Neubau.

Artikel lesen

30 Mai

Heizungstausch: neue Förderrunde ist gestartet

Bereits am 28. Mai begann eine neue Förderrunde für den Austausch alter Öl- und Gaskessel gegen klimafreundliche Alternativen. Weitere Gruppen sind nun antragsberechtigt. Nun können auch selbstnutzende Eigentümer in Mehrfamilienhäusern und Wohnungseigentümergemeinschaften ihren Antrag stellen.

Artikel lesen

Unsere Auszeichnungen

IVD
Dekra
Capital - Makler Kompass
Wir sind Mitglied
Immoscout24
Bottimmo WebChampion