Haus zum Kauf in Ober-Olm Innovative Investmentmöglichkeit: 13 Apartments im Boardinghouse / Ober-Olm nähe Mainz-lerchenberg

offen

Ansprechpartner

Mario Wagner

Telefon: 06136 / 926 78 05
Telefax: 06131 / 5861779

wagner@immobilien-wagner.net

Kontakt aufnehmen

Objekt-Nr. 129a

Kaufpreis
238.000 €
Käuferprovision
5,95% des notariell beurkundeten Kaufpreises inkl. der gesetzl. MwSt. von z.Zt. 19%
Wohnfläche
ca. 381 m²
Zimmer
13
Grundstück
ca. 1 m²
Anzahl Zimmer
13
Baujahr
1991
Gewerbliche Nutzung möglich
verfügbar ab
Ab sofort
Verkaufstatus
offen

55270 Ober-Olm

Beschreibung

Ein Zuhause auf Zeit – dies ist ein Boardinghouse (Monteurzimmer). Insbesondere größere Firmen entscheiden sich für ihre Mitarbeiter gern für diese preiswertere Alternative zu einem Hotel, wenn sie für mehrere Wochen oder Monate an einem Standort beschäftigt sind. In wirtschaftsstarken Regionen mit hohen internationalen Beschäftigungszahlen wie dem Rhein-Main-Gebiet ist diese Unterkunftsform sehr gefragt. 



Attraktive Renditen verspricht daher dieses Objekt vor den Toren von Mainz. Es handelt sich um Räumlichkeiten innerhalb eines bereits bestehenden Boardinghouses, die durch Umnutzung zu 13 weiteren Apartments werden. Zum Verkauf stehen die leeren Räume inklusive Baugenehmigung. Die Vermietbarkeit ist exzellent. Derzeit sind alle 110 Apartments des Gebäudes vermietet und es besteht ein Bedarf für weitere Unterkünfte. 



Die Räumlichkeiten befinden sich in einem Boardinghaus aus dem Jahr 1991. Das Gebäude ist in einem guten Zustand und ist sehr gepflegt. Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen am Gemeinschaftseigentum sind daher in absehbarer Zukunft unwahrscheinlich. Bei dem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein ehemaliges Restaurant und zwei Konferenzräume in dem Gebäude, die in 13 zusätzliche Apartments umgebaut werden. Die Baugenehmigung liegt bereits vor und ist im Kaufpreis enthalten. So kann mit dem Umbau und der Realisierung des Projektes gleich begonnen werden.

Die Bruttofläche beläuft sich auf rund 500 m², die vermietbare Fläche beträgt etwa 380 m². Für die Apartments ist eine Größe zwischen 21 und 44 m² mit ca. drei Meter Deckenhöhe geplant. Für sie sind eine Single-Küche oder Pentry-Küche, ein Badezimmer mit Dusche und ein Wohn-/Schlafraum vorgesehen. Es besteht die Möglichkeit, die Apartments als Mehrbettzimmer zu führen. 


Die zu erwarteten Mieterträge werden mit 16 Euro pro m² beziffert. Der jährliche Mietertrag läge demnach bei circa 73.000 Euro. Eine höhere Rendite ließe sich mit den Mehrbettzimmern (Monteurzimmer) erzielen. Die umlagefähigen Kosten pro Monat betragen 1.124 Euro und die nicht umlagefähigen Kosten pro Monat 1.051 Euro. Die Umbaukosten belaufen sich schätzungsweise auf rund 300.000 Euro. Für selbständige Bauunternehmer oder Handwerker, welche die Umbaumaßnahmen in Eigenleistungen durchführen, wird sich dieser Kostenblock stark reduzieren! 

Lage

Das Investmentobjekt liegt in Ober-Olm nur 1km von dem beliebten Stadtteil Mainz-Lerchenberg entfernt und direkt im Grünen. Nur 10 km sind es bis zum Mainzer Hauptbahnhof. Nur 22 Fahrminuten mit dem Pkw dauert die Fahrt nach Wiesbaden und knapp 50 Minuten nach Frankfurt am Main. In 30 Fahrminuten ist der internationale Flughafen Frankfurt am Main erreicht, weswegen sich die Apartments im Objekt sich auch für Flughafenangestellte eignen. Eine Fahrzeit von etwa 40 Minuten wird nach Darmstadt einkalkuliert. Ergänzt wird der hervorragende Verkehrsanschluss durch einen hohen Naherholungswert in der Natur.

Sonstiges

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche Angaben ausschließlich der Erstinformation dienen und keinen Anspruch auf Vollständigkeit haben. Änderungen, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Angaben zum Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers und wurden vom Makler – über eine einfache Besichtigung hinaus – nicht überprüft. Für deren Richtigkeit kann die Firma WAGNER IMMOBILIEN als Makler keine Gewähr übernehmen.

Grundrisse